Ansprechpartner

 

Emilie Andreassen

M.A. Architektur

Emilie Andreassen arbeitet seit dem 20. April 2020 als Trainee in der Ortsplanung des Planungsverbands Äußerer Wirtschaftsraum München (PV). Die Hochschulabsolventin hält seit 2019 einen Abschluss in M.A. Architektur mit Schwerpunkt Stadt und Landschaft. Sie wird künftig den PV bei Stadt- und Ortsentwicklungsprozessen unterstützen sowie an der Erstellung von Flächennutzungs- und Bebauungsplänen mitarbeiten. Andreassen absolvierte ihren Masterstudiengang Architektur an der TU München. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sich die gebürtige Norwegerin mit der Weiterentwicklung eines Stadtteils ihrer Heimatstadt Sarpsborg (etwa 90 Kilometer südlich von Oslo) hin zu einer gerechten und nachhaltigen Alltagsstadt. Als Werksstudentin sammelte Andreassen bereits erste Berufserfahrungen in drei Münchener Architekturbüros. Dort war sie an Planungsprojekten von Einfamilienhäusern, Aufstockungen und Kindergärten beteiligt.