Radschnellwege: Stand der Dinge & künftige Herausforderungen

Freitag, 07. Februar 2020, 09:30 bis 12:30 Uhr
Festsaal, Landratsamt München (Mariahilfplatz 17, 81541 München)
 

Wo stehen wir in der Region München in Sachen Radschnellwege? Was gibt es Neues aus den Landkreisen? Wie lassen sich Radschnellwege konkret realisieren? Und wie könnte urbane Mobilität künftig aussehen?
Auf der Veranstaltung informiert und diskutiert der Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV) über den Stand der Dinge in der Landeshauptstadt München und den Landkreisen der Region. Zudem beleuchten Vorträge die Herausforderungen der Zukunft.

Zur Anmeldung

Unsere Fachveranstaltungen richten sich an die politischen und fachlichen Vertreter unserer Mitgliedskommunen und -landkreise sowie von uns persönlich geladene lokale Akteure und Institutionen aus unserem Netzwerk. Es handelt sich um nicht-öffentliche Veranstaltungen. Wir bitten um Verständnis.

Programm

  • ab 09:00 Uhr
    Registrierung und Kaffee

  • 09:30 Uhr
    Begrüßung
    >> PV-Verbandsvorsitzender Landrat Christoph Göbel

  • 09:35 Uhr
    Vorträge mit jeweils anschließender Fragerunde

    Aktueller Stand in der Stadt München mit Blick in die Region
    >> Alexander Stark, Verkehrsplaner, Landeshauptstadt München

    Radschnellverbindungen innerorts – Ausbauformen und umgesetzte Beispiele
    >> Peter Gwiasda, Vorstand & Projektleiter, Planungsbüro VIA eG

    Konkrete Planung und Umsetzung einer Radschnellverbindung an der B13 im Landkreis München
    >> N. N., Staatliches Bauamt Freising

  • 10:30 Uhr
    Kaffeepause mit Imbiss

  • 11:00 Uhr
    Was gibt es Neues aus den Landkreisen?  Kurzberichte & Diskussion

    Moderation: Birgit Kastrup, Mobilitätsexpertin, PV

    >> Florian Haas, Referent für Kreisentwicklung, Landratsamt Dachau
    >> Andreas Kämper, Sachgebietsleiter Tiefbauamt, Landratsamt Freising
    >> Sebastian Klaß, Radverkehrsbeauftragter, Landratsamt Fürstenfeldbruck
    >> Dominik Lypp, Leiter Mobilitätsplanung, Landratsamt München
    >> Augustinus Meusel, Regionalmanager, Landratsamt Ebersberg
    >> Dr. Monika Schwarzhuber, Radverkehrsbeauftragte, Landratsamt Starnberg

  • 12:00 Uhr
    Neue urbane Mobilität  Vortrag
    >> Stefan Bendiks, Stadtplaner & Radverkehrsexperte, Direktor, Stadtplanungsbüro Artgineering Brüssel
  • 12:30 Uhr
    Ende der Veranstaltung
  • Moderation: Marc Wißmann, Leiter Ortsplanung, PV