Regionsdaten

Datenstand: 2017
 
Veröffentlicht: März 2019

2,88 Mio. Einwohner, 1,42 Mio. Arbeitsplätze, 1,44 Mio. Wohnungen

Die Region München umfasst die Landeshauptstadt München, die acht umliegenden Landkreise Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech und Starnberg sowie die 185 kreisangehörigen Gemeinden in diesen Landkreisen. Hier leben 2017 rund 2,88 Mio. Einwohner. Die Zahl der Einwohner steigt stetig. Seit 2007 hat die Region einen Zuwachs von 260.000 Einwohnern verzeichnet, bis 2037 prognostiziert das Bayerische Landesamt für Statistik etwa 3,2 Mio. Einwohner.

 

Die Region München ist mit einem BIP je Erwerbstätigem von 98.000 € (Stand 2016) die wirtschaftlich stärkste Region in Deutschland. 1,42 Mio. Arbeitsplätze für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte liegen hier.

Auswahl aus den Regionsdaten

   Demografie

 

Seit 1990 ist die Region München eine Wachstumsregion. Allein in den vergangenen zehn Jahren hat die Einwohnerzahl um 260.000 Einwohner zugelegt ... mehr

     Wohnen & Flächennutzung

 

In der Region München werden wieder mehr Wohnungen gebaut. 13.900 sind 2017 entstanden. ... mehr

     Wirtschaft & Arbeitsmarkt

 

Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten sowie der Erwerbstätigen entwickelt sich in der Region München seit Jahren sehr positiv ... mehr

    Verkehr

 

Um mehr als 240.000 Pendler hat die Pendlergesamtmobilität seit 2007 zugenommen. Fast 980.000 Menschen sind werktäglich in der Region München unterwegs zur Arbeit ... mehr

Weitere Informationen

März 2019
 
Eine kurze Zusammenfassung der "Regionsdaten Datengrundlagen 2017" erhalten Sie hier:

 

Regionsdaten auf einen Blick

April 2018
 
Eine kurze Zusammenfassung der "Regionsdaten Datengrundlagen 2016" erhalten Sie hier:

 

Regionsdaten auf einen Blick

März 2017
 
In der Beilage der "Regionsdaten - Datengrundlagen 2015" setzen wir uns mit dem Thema Wohnen in der Region München auseinander.
 

zur beilage wohnen

Ansprechpartner zu den Daten

Brigitta Walter
Statistik, Datenbankverwaltung, Gemeinde-, Kreis- & Regionsdaten
Daniel Gromotka
Dipl.-Kfm., Leiter Referat Regionalentwicklung