27. FNP-Änderung, Markt Isen

04.06.2020

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit, Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange

© Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV); Geobasisdaten © Bayerische Vermessungsverwaltung


27. Flächennutzungsplan-Änderung, Markt Isen
Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit, Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange

Zur Sicherung und Förderung des Gewerbestandortes Isen wurde im Rahmen der Fortschreibung des Strukturkonzepts der Marktgemeinde Isen aus dem Jahr 2017 nach Standorten für gewerbliche Entwicklungen gesucht. In diesem Rahmen wurde eine Erweiterung des Gewerbegebiets Niederbachleiten/Am Sandberg positiv bewertet. Dieser Bereich befindet sich derzeit im planungsrechtlichen Außenbereich ohne Baurecht.
Da mittlerweile eine Bauanfrage eines Betriebs für Frästechnik und Feinwerkmechanik vorliegt, beschloss der Marktgemeinderat in seiner Sitzung vom 03.07.2019 die Aufstellung eines Bebauungsplans und die parallele Änderung des Flächennutzungsplans, um die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine gewerbliche Entwicklung im Anschluss an das bestehende Gewerbegebiet Niederbachleiten zu schaffen.

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit, Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange findet in der Zeit

vom 12. Juni 2020 bis 13. Juli 2020

statt.

Die Unterlagen umfassen:

Bitte senden Sie Ihre Stellungnahme per E-Mail an folgende Adresse: a.krimbacher@pv-muenchen.de
 

Ansprechpartner im Markt Isen    

Martin Baumgartner      
Tel. +49 (0)8083 5301-16
E-Mail: baumgartner@isen.de
 

Ansprechpartner im PV

Andre Krimbacher
Tel. +49 (0)89 539802-31
E-Mail: a.krimbacher@pv-muenchen.de