24. Änd. FNP und BP "Mittbach-Süd", Markt Isen

13.08.2019

Öffentliche Auslegung und förmliche Beteiligung

© Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV); Geobasisdaten © Bayerische Vermessungsverwaltung


Flächennutzungsplan, 24. Änderung und Bebauungsplan „Mittbach Süd“, Markt Isen,  in der Fassung vom 03.07.2019 im Parallelverfahren gem. § 8 Abs. 3 BauGB
Öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 und förmliche Beteiligung gem. § 4 Abs. 2 BauGB

Der Markt Isen beabsichtigt im Ortsteil Mittbach die Verlegung des Feuerwehrstandortes und die Ausweisung eines Wohngebietes. Ziel der Planung ist es, den dringend benötigten Wohnraumbedarf zu decken und dabei auch die Bedarfe der örtlichen Feuerwehr nach einem neuen entwicklungsfähigen  Standort umzusetzen.

Die Bauleitpläne betreffen folgendes Gebiet:

südlicher Ortsrand von Mittbach zwischen Schulstraße und General-Moreau-Straße

Im Auftrag des Marktes Isen teilen wir Ihnen mit, dass die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB an diesen Bauleitplänen in der Zeit vom

22. August bis 23. September 2019

stattfindet. Parallel hierzu wird die Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 2 BauGB beteiligt. Während dieser Zeit liegen die Planunterlagen in der Fassung vom 03.07.2019 im Rathaus des Marktes Isen Bauamt, Münchner Straße 12, 84424 Isen während der allgemeinen Geschäftsstunden öffentlich aus.

Die Unterlagen umfassen:

Folgende umweltbezogene Stellungnahmen werden mit ausgelegt:

  • Stellungnahmen Landratsamt Erding Abfallwirtschaft, Deutscher Wetterdienst, jeweils ohne Bedenken
  • Stellungnahme des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Erding zu Lärm-, Staub- und Geruchsimmissionen aus der Landwirtschaft
  • Bayerischer Bauernverband zu Lärm-, Staub- und Geruchsimmissionen aus der Landwirtschaft, Verschattung und Flächensparen
  • Stellungnahme Landratsamt Erding Bauen und Denkmalschutz zu Klimaschutz
  • Landratsamt Erding Untere Naturschutzbehörde zu Umweltbericht und Ausgleichsregelung
  • Landratsamt Erding Untere Immissionsschutzbehörde zu Emissionen aus geplanter Fläche für die Feuerwehr
  • Staatliches Bauamt Freising zu Emissionen aus angrenzender Kreisstraße
  • Wasserwirtschaftsamt München zu Schmutzwasser- und Regenwasserbehandlung

Es sind folgende weitere Arten umweltbezogener Informationen verfügbar:

SchutzgutArt der vorhandenen InformationSchlagwort
MenschBestandsaufnahme durch Landschaftsplaner 2019Emissionen, Immissionen
  Standort/Lage: Nähe zu soz. Einrichtung (Kita)
  Busstation - schnelle Anbindung für FW
 Schalltechnische Untersuchung (Büro Möhler+Partner v. 17.12.2015)Lärmüberschreitungen
Naturhaushalt (Tiere und Pflanzen)Biotopkartierung Bayern (FINWEB)Lebensräume Tiere und Pflanzen
 Schutzgebietskartierung (FINWEB)Schutzgebiete
 Potenzielle Natürliche Vegetation (FINWEB)Anpflanzungen, Eingrünung
 Bestandsaufnahme durch Landschaftsplaner 2019Artenschutz, Eingriffsregelung
 Eingriffs-Ausgleichs-Bilanz anhand des Leitfadens "Bauen im Einklang mit Natur und Landschaft"Eingriffsregelung, Ausgleichsfläche
Boden / NaturraumUmweltAtlas Bayern - Standortkundliche BodenkarteBodenart, Bodenyp, Bodenbewertung
 Regionalplan MünchenNaturräumliche Einheit
 Bestandsaufnahme durch Landschaftsplaner 2019Boden-/Baubeschaffenheit, Altlasten
 Geotechnisches Gutachten (Grundlabor München vom 10.11.2017) 
Luft / KlimaBewertung Topografie anhand Bestandsaufnahme und LuftbilderFrischluft, Kaltluft
 Auskünfte der Gemeinde zu kommunalen KlimaschutzmaßnahmenVermeidungsmaßnahmen; Zulässigkeit Solaranlagen
WasserBodengutachtenGrundwasserstand
LandschaftRegionalplan - Regionale Grünzüge, landschaftliche VorbehaltsgebieteBeachtung überregionaler Planung
 Naturräumliche Gliederung (FINWEB) 
 Bestandsaufnahme durch Landschaftsplaner in 2019Blickbeziehungen, Grünstrukturen
Kultur / SachgüterDenkmalAtlasBau- und Bodendenkmäler
Umweltrelevante PlanungenFlächennutzungsplan IsenBeachtung überregionaler Planung
 Regionalplan München (Nr. 14) 

 

Sie werden gebeten, Ihre Stellungnahme bei der Geschäftsstelle des Planungsverbandes Äußerer Wirtschaftsraum München (c.schaser@pv-muenchen.de) abzugeben. Sollte innerhalb der vorgegebenen Frist keine Stellungnahme von Ihnen eingehen, so geht die Gemeinde davon aus, dass die von Ihnen wahrzunehmenden Belange nicht berührt werden oder erfüllt sind und nicht der weiteren Abwägung zu unterziehen sind.

Es wird darauf hingewiesen, dass eine Vereinigung im Sinne des § 4 Absatz 3 Satz 1 Nummer 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes in einem Rechtsbehelfsverfahren nach § 7 Absatz 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes gemäß § 7 Absatz 3 Satz 1 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes mit allen Einwendungen ausgeschlossen ist, die sie im Rahmen der Auslegungsfrist nicht oder nicht rechtzeitig geltend gemacht hat, aber hätte geltend machen können.

Sollte die Darstellung im Internet für Sie nicht ausreichen und Sie eine gedruckte Plandarstellung benötigen, setzen Sie sich bitte mit dem Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München in Verbindung.
 

Ansprechpartner im Markt Isen

Martin Baumgartner      
Tel. +49 (0)8083 5301-16
E-Mail baumgartner@isen.de


Ansprechpartner im PV

Christian Schaser
Dipl.-Ing. Raum- und Umweltplanung, Stadtplaner
Telefon +49 (0)89 539802-46
E-Mail c.schaser@pv-muenchen.de


Ansprechpartnerin Bauer Landschaftsarchitekten

Nicole Ludwig
Telefon +49 (0)8123 2363
E-Mail nicole.ludwig@labauer.de