Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Veranstaltung „Unsere Landschaft: Konzepte und Konflikte“

Grossansicht in neuem Fenster: Unsere Landschaft: Konzepte und KonflikteAm 04. Oktober 2017 fand in der Evangelischen Akademie Tutzing die 2. Freiraum-Veranstaltung des Planungsverbands Äußerer Wirtschaftsraum München (PV) mit dem Titel Unsere Landschaft: Konzepte und Konflikte statt.

Wie nutzen wir die Landschaft in Stadt und Region? Wie können wir unsere Landschaftsräume besser schützen und entwickeln? Welche Instrumente, Konzepte und Aktivitäten gibt es?

Diese und weitere Fragen standen im Vordergrund des intensiven Austausches rund um die Themen Freiraum und Landschaft in der Region München. Der Fokus lag in diesem Jahr auf der Landschaft als Strukturgeber für die Siedlungs- und Landnutzung sowie der Rolle der Landwirtschaft im fortschreitenden Strukturwandel und beim Landschaftsschutz. Dazu moderierte Sören Schöbel-Rutschmann, Professor für Landschaftsarchitektur regionaler Freiräume der TU München, zwei Podiumsdiskussionen.

Der Architekt und Stadtplaner Dr. Jörg Heiler führte mit seinem Vortrag Äußerer Raum oder Urbane Landschaft? in die Thematik ein. Des Weiteren stellten wieder verschiedene Akteure (Vereine und Kommunen) ausgewählte Projekte, Planungen und Aktivitäten aus der Region München vor.

 

Rückblick und Impressionen zur Veranstaltung

Rund 70 Teilnehmer, darunter Landräte, Bürgermeister, Fachleute aus Verwaltung und Wissenschaft sowie verschiedene Akteure aus Vereinen und Organisationen kamen zu unserer Veranstaltung, um sich zu informieren und auszutauschen.

Grossansicht in neuem Fenster: TeilnehmerGrossansicht in neuem Fenster: Netzwerken

 

 






 

 


In den folgenden Abschnitten finden Sie eine Zusammenfassung der Begrüßung von PV-Geschäftsführer Christian Breu, des Vortrags von Dr. Jörg Heiler sowie der beiden Paneldiskussionen unter der Moderation von Prof. Dr. Sören Schöbel-Rutschmann, der fünf Projekte zur Nutzung von Landschaft sowie des Ausblicks.

 

Zum Download:

>> Text Rückblick zur Veranstaltung „Unsere Landschaft: Konzepte und Konflikte“

>> Programm der Veranstaltung „Unsere Landschaft: Konzepte und Konflikte“

>> Präsentation Dr. Heiler „Äußerer Raum oder Urbane Landschaft?“
>> Text zum Vortrag Dr. Heiler „Äußerer Raum oder Urbane Landschaft?“

 


C._Breu
Der PV-Geschäftsführer Christian Breu eröffnete die PV-Veranstaltung Unsere Landschaft: Konzepte und Konflikte im Auditorium der Evangelischen Akademie Tutzing. Gelegen in einem mit alten Bäumen bestandenen, teils bereits herbstlich eingefärbten Park am Rande des Starnberger Sees bot die Akadem  ...mehr
J._Heiler
In seinem Eingangsvortrag Äußerer Raum oder Urbane Landschaft? setzt sich Dr. Jörg Heiler, Architekt und Stadtplaner BDA, heilergeiger architekten und stadtplaner BDA, mit den beiden Begriffen auseinander. So hinterfragt er, ob der Begriff „Äußerer Wirtschaftsraum“ überhaupt noch den Punkt  ...mehr
Panel_1_1
Wie wir künftig mit dem Prinzip der Homogenität von Wohnen, Gewerbe und Landwirtschaft bei der Planung und alltäglichen Nutzung brechen und das „urbane Denken“ in unseren Köpfen verankern können, diskutierten unter der Moderation von Prof. Dr. Sören Schöbel-Rutschmann, Professor für Land  ...mehr
Panel_2_2
Über die Rolle der Landwirtschaft im fortschreitenden Strukturwandel und beim Landschaftsschutz sowie Chancen und Risiken diskutierten Moderator Prof. Dr. Sören Schöbel-Rutschmann, Professor für Landschaftsarchitektur regionaler Freiräume, TU München, Gerlinde Toews-Mayr, Sachgebietsleiterin L  ...mehr
Beispiele
Unter der Moderation von Marc Wißmann, Leiter Ortsplanung, PV stellen fünf verschiedene Akteure unterschiedliche Projekte in der Region München vor. Auch hier geht es um Konzepte und Konflikte.  ...mehr
S._Schöbel-Rutschmann
Am Ende der Veranstaltung geht Prof. Dr. Sören Schöbel-Rutschmann, Professor für Landschaftsarchitektur regionaler Freiräume, TU München, noch einmal auf den Schutz und die Entwicklung des Themas Landschaft ein. Er forderte die Teilnehmer auf, sich für neue Fragen zu öffnen und das noch best  ...mehr
Freiraum • Landschaft • Naherholung in der Region München
Freiräume und Landschaften stehen für unsere Lebensqualität. Sie stehen besonders in der Region München unter Druck, denn es müssen dringend mehr Wohnungen gebaut werden – sowohl in der Stadt als auch im Umland. Wie lassen sich Landschaftsplanung und Siedlungsentwicklung vereinbaren? Wo kön  ...mehr

nach oben